StV Bericht — SS17

StV Bericht — SS17

Lie­be USW-Gemein­de,
die Stu­di­en­ver­tre­tung Umwelt­sys­tem­wis­sen­schaf­ten ver­öf­fent­licht in regel­mä­ßi­gen Abstän­den einen Bericht mit Infor­ma­tio­nen rund ums USW-Stu­di­um und über die Akti­vi­tä­ten der StV (Stu­di­en­ver­tre­tung) und IG (Inter­es­sens­ge­mein­schaft) USW.

The­men:
1 Schö­ne Feri­en
2 Die neue StV sagt Ser­vus
3 Die alte StV sagt Adieu
4 Ter­mi­ne und Fris­ten
5 Neue Cur­ri­cu­la ab Win­ter­se­mes­ter 17/18
6 Ori­en­tie­rungs­ver­an­stal­tung USW
7 Erst­se­mest­ri­gen­be­ra­tung vom 21.08 – 08.09
8 Leit­fä­den für die neu­en Cur­ri­cu­la
9 Rück­blick Ver­an­stal­tun­gen — Som­mer­se­mes­ter
10 Aus­blick Win­ter­se­mes­ter 17/18
11 Aus­schrei­bung von Stellen/Arbeiten
12 Infomaterialien/Homepage
13 T‑Shirts

Soll­tet ihr irgend­wel­che Anre­gun­gen zu den ange­führ­ten The­men oder ander­wei­ti­ge Fra­gen haben, kon­tak­tiert uns am bes­ten per E‑Mail.

Mit bes­ten Grü­ßen
Eure Stu­di­en­ver­tre­tung

Mela­nie Har­rer, Dani­el Pröll, Mela­nie Häu­sel, Eva Klam­bau­er, Armin Borov­nic, Deni­se Vor­ra­ber, Bene­dikt Lum­merstor­fer, Cle­mens Uhl

Kon­takt:

1 SCHÖNE FERIEN
Lie­be Alle,
ist nun doch schon wie­der ein Weil­chen her seit es den letz­ten StV-Bericht gege­ben hat. Des­we­gen gibt es die­ses Mal eine Exten­ded-Ver­si­on. Exten­ded des­halb, weil die­ser von der alten und der neu­en StV geschrie­ben wur­de. Exten­ded aber auch, da die­se zahl­rei­chen Infos zu The­men wie „Neue Bache­lor­cur­ri­cu­la“, ver­gan­ge­ne Ver­an­stal­tun­gen oder einen ers­ten Aus­blick auf das Win­ter­se­mes­ter 17/18 beinhal­tet.
Wenn´s von eurer Sei­te etwas gibt schickt uns am bes­ten eine Mail.
Na dann wün­schen wir euch noch eine erhol­sa­me lehr­ver­an­stal­tungs­freie Zeit.
Armin, Bene­dikt, Chris, Cle­mens, Dani­el, Deni­se, Eva, Mela­nie, Mela­nie
Kon­takt:

2 DIE NEUE STV SAGT SERVUS
Lie­be USW­lis!
Ein herz­li­ches Hal­lo von der neu­en Stu­di­en­ver­tre­tung! Wir hof­fen, euch in den kom­men­den 2 Jah­ren gebüh­rend ver­tre­ten zu kön­nen. Unser Ziel ist es, immer ein offe­nes Ohr für alle Stu­die­ren­den zu haben und sowohl Infos als auch Spaß zu ver­brei­ten. Wir sind dafür da euch die Rah­men­be­din­gun­gen zum Stu­die­ren so ein­fach wie mög­lich zu gestal­ten — ler­nen müsst ihr aber schon noch sel­ber😉.
Falls es also Fra­gen, Wün­sche, Anre­gun­gen, Beschwer­den oder sons­ti­ges gibt, dann wen­det euch bit­te immer an uns.
Wir möch­ten uns hier auch noch­mal bei der alten Stu­di­en­ver­tre­tung für die letz­ten auf­op­fern­den Jah­re und den Wis­sens­trans­fer an uns und alle Stu­die­ren­den bedan­ken.
Mit die­sem Wis­sen star­ten wir in unse­re Peri­ode und ins neue Semes­ter.
Noch schö­ne Feri­en, wir sehen uns im Herbst,
Armin, Bene­dikt, Cle­mens, Dani­el, Deni­se, Eva, Mela­nie und Mela­nie

PS: Armin und Cle­mens sind hier gera­de die Welt ret­ten

3 DIE ALTE STV SAGT ADIEU
Lie­be USW­lies,
mit die­sem Post ver­ab­schie­det sich die „alte“ Stu­di­en­ver­tre­tung. In den letz­ten zwei Jah­ren haben wir so man­ches erreicht und auch ver­bes­sert. Wir haben stets ver­sucht ein offe­nes Ohr für eure Anlie­gen zu haben, bei Pro­ble­men zu hel­fen und euch bei Fra­gen zu unter­stüt­zen. Auch bei den Orga­ni­sa­tio­nen von „After-Uni-Frei­zeit­pro­gram­men“ haben wir weder Kos­ten und noch weni­ger Mühen gescheut.
Stun­den­lang waren wir in Dis­kus­sio­nen über die Gestal­tung unse­res Stu­di­ums ver­tieft und wie wir euch das Uni­le­ben erleich­tern kön­nen und euch best­mög­lich unter­stüt­zen kön­nen.
Nun ist es Zeit unse­ren Nach­fol­gern den Weg frei zu machen, damit sie in den nächs­ten zwei Jah­ren für euch da sind.
Für uns gibt es jetzt neue Auf­ga­ben und Her­aus­for­de­run­gen, zum Bei­spiel uns die Uni auf ande­rer Ebe­ne anzu­se­hen. Näm­lich als Stu­den­tIn­nen die auch einen Stu­di­en­fort­schritt ver­zeich­nen kön­nen.
Wir möch­ten uns noch bei allen bedan­ken, die uns in den letz­ten Jah­ren unter­stützt haben. Ohne euch wäre vie­les nicht mög­lich gewe­sen.
Ab jetzt wird die „neue“ Stu­di­en­ver­tre­tung über­neh­men, seid’s lieb zu ihnen ;-)
Zum Abschied kön­nen wir nur noch sagen: „Dan­ke für euer Ver­trau­en. Es war uns eine Ehre.“
Mit bes­ten Wün­schen
Andi, Ani­ta, Bian­ca, Chris, Jana, Mar­co, Mar­tin, Michi, Moritz und Paul

PS: Andi ist auf dem Foto gera­de auf StV Mis­si­on

4 TERMINE UND FRISTEN
• Daten­er­fas­sung zur Inskrip­ti­on: ab 15. Juni 2016
• All­ge­mei­ne Zulas­sungs­frist: 11. Juli — 05. Sep­tem­ber 2016
• Erst­se­mest­ri­gen­be­ra­tung für USW: 21. August – 08. Sep­tem­ber
• Nach­frist für die Zulas­sung: 06. Sep­tem­ber — 30. Novem­ber 2016
• Anmel­dun­gen zu den Lehr­ver­an­stal­tun­gen: ab 05. Sep­tem­ber
• Ori­en­tie­rungs­ver­an­stal­tung USW: 18. Sep­tem­ber (mehr Infos wei­ter unten)
• Wel­co­me Day Uni­ver­si­tät Graz: 28. Sep­tem­ber
• Wel­co­me Days TU Graz: 28.–29. Sep­tem­ber

5 NEUE CURRICULA AB WINTERSEMESTER 17/18
Ab dem Win­ter­se­mes­ter 17/18 gibt es für alle Bache­lor­stu­di­en (BW, Geo, NAWI-Tech, VWL) sowie das Mas­ter­stu­di­um Indus­tri­al Eco­lo­gy neue Cur­ri­cu­la.
Die jewei­li­gen Ände­run­gen wer­den noch von uns in einem geson­der­ten Bericht auf­be­rei­tet. Infos fin­det ihr aller­dings auch in den neu­en Leit­fä­den, in den neu­en Cur­ri­cu­la oder auf der Sei­te des Koor­di­na­ti­ons­bü­ros.
Wei­ter gibt es am 18.09. die Ori­en­tie­rungs­ver­an­stal­tung, wo die neu­en Cur­ri­cu­la eben­falls vor­ge­stellt wer­den (vgl. nächs­ter Punkt).

6 ORIENTIERUNGSVERANSTALTUNG USW
Lie­be (zukünf­ti­ge) USW-Stu­den­tIn­nen!
Durch eine Geset­zes­än­de­rung wird es in Zukunft die Lehr­ver­an­stal­tung Ori­en­tie­rungs­LEHR­ver­an­stal­tung nicht mehr geben, son­dern eine all­ge­mei­ne Ori­en­tie­rungs­ver­an­stal­tung (OV). Die­se frei­wil­li­ge OV wird von der Stu­di­en­ver­tre­tung USW begleitet/mitgestaltet und wird sich in meh­re­ren Modu­len über das gan­ze Semes­ter zie­hen, um alle nöti­gen Infor­ma­tio­nen rund um das Stu­di­um bereit­zu­stel­len.
Die ers­te Ver­an­stal­tung fin­det dazu am Mon­tag, 18.September 2017 von 17:00–19:00 Uhr im Reso­wi, Hör­saal 15.03 (Uni­ver­si­täts­stra­ße 15) statt. Ein beson­ders wich­ti­ger Punkt ist die Bespre­chung der (neu­en) Cur­ri­cu­la. Da die­se mit kom­men­dem Semes­ter NEU sind, sind auch alle Höher­se­mest­ri­gen ein­ge­la­den an der OV teil­zu­neh­men, um sich über die Umstel­lung zu infor­mie­ren.
Dane­ben geht es haupt­säch­lich um all­ge­mei­ne Basics für zukünf­ti­ge Stu­den­tIn­nen, wie den Aufbau/die Struk­tur der Uni und der ÖH, oder dem Umgang mit UGO.
Wir bit­ten um eine schrift­li­che Vor­anmel­dung unter (bit­te Namen und Matri­kel­num­mer ange­ben):

Wir freu­en uns auf Euer kom­men!
StV USW
USW Koor­di­na­ti­ons­bü­ro
CuKo USW

7 ERSTSEMESTRIGENBERATUNG VOM 21.08. – 08.09.
Auch die­ses Jahr sind wir für euch bei der Erst­se­mest­ri­gen­be­ra­tung der ÖH vor Ort, um eure Fra­gen zu beant­wor­ten.
Wann sind wir Ort?
21. August. – 08. Sep­tem­ber
Mo/Mi/Fr von 10:00 – 13:00 Uhr
Di/Do von 14:00 – 17:00 Uhr

Wo fin­det ihr uns?
Zelt im Innen­hof des Haupt­ge­bäu­des der Uni Graz
Uni­ver­si­täts­platz 3, 8010 Graz

Alles Wei­te­re zur Erst­se­mest­ri­gen­be­ra­tung der ÖH fin­det ihr unter: https://matbe.oehunigraz.at/schul-und-maturantinnenberatungen/beispiel-seite/erstsemestrigen-beratungen/

8 LEITFÄDEN FÜR DIE NEUEN CURRICULA
Um dir den Ein­stieg ins Stu­di­um zu erleich­tern haben wir wie­der neue Stu­di­en­leit­fä­den für die Bache­lor­cur­ri­cu­la ver­fasst, der den Fokus auf die neu­en Cur­ri­cu­la legt. Dane­ben fin­det ihr wie immer wei­te­re Infos zu unse­ren Kon­takt­mög­lich­kei­ten und wei­te­ren Ansprech­part­ne­rIn­nen, zu euren Rech­ten und Pflich­ten oder ein Abkür­zungs­ver­zeich­nis mit den gän­gigs­ten Begrif­fen, die im Stu­di­um USW ver­wen­det wer­den.
Gedruck­te Exem­pla­re lie­gen vorm URBI-Zim­mer (Schu­bertstra­ße 6a, Hoch­par­terre) auf; eben­so könnt ihr euch wel­che bei der Erst­se­mest­ri­gen­be­ra­tung (vgl. oben) holen.
Online fin­det ihr die Leit­fä­den im File-Exchan­ge im Ord­ner „Stu­di­en­leit­fa­eden“.
Ach­tung: Es gibt mitt­ler­wei­le pro Fach­schwer­punkt einen Leit­fa­den, wobei sich die­se nur bzgl. des Fach­schwer­punk­tes unter­schei­den.
Wir haben die Leit­fä­den nach bes­ten Wis­sen gestal­tet, soll­tet ihr den­noch Feh­ler ent­de­cken, gebt uns bit­te via E‑Mail Bech­eid.

9 RÜCKBLICK VERANSTALTUNGEN — SOMMERSEMESTER

9.1 ERSTSEMESTRIGENTUTORIUM
Auch im Som­mer­se­mes­ter gab es ein paar Ter­mi­ne des Erst­se­mest­ri­gen­tu­to­ri­ums, um den Stu­di­en­an­fän­ge­rIn­nen des Som­mer­se­mes­ters den Ein­stieg zu erleich­tern und die Stadt Graz näher zu brin­gen. An die­ser Stel­le Dan­ke an die Teil­neh­me­rIn­nen, sowie ein gro­ßes Dan­ke den Tuto­rIn­nen für die Orga­ni­sa­ti­on!

9.2 ERLEBNISWELT WIRTSCHAFT TOUR
Auch die­ses Semes­ter fand wie­der eine inter­es­san­te Exkur­si­on über Wirt­schaft und Tech­nik im Rah­men der “Erleb­nis­welt Wirt­schaft” statt. Dabei wur­den am Frei­tag dem 28.4.2017 die bekann­ten Unter­neh­men KOMPTECH (http://www.erlebniswelt-wirtschaft.at/erlebnistouren/_d.php?id=26), sowie MONTAN TERMINAL KAPFENBERG (http://www.erlebniswelt-wirtschaft.at/erlebnistouren/_d.php?id=32) besucht. Bei­de Unter­neh­men boten einen span­nen­den Ein­blick in die Pra­xis und ers­te Kon­tak­te für Prak­ti­ka und der­glei­chen konn­ten geknüpft wer­den. Dan­ke an Ani­ta und Mar­co fürs Orga­ni­sie­ren.
Wir hof­fen, dass wir euch auch die­ses Ange­bot im nächs­ten Jahr wie­der bie­ten kön­nen.

9.3 USW-FEST
Am 24. Mai fand das mitt­ler­wei­le legen­dä­re USW-Fest am Cam­pus Inffeld­gas­se statt. Ab 16:00 Uhr gab es Speis und Trank, sowie eine groß­ar­ti­ge Unter­hal­tung durch Bands wie Ulti­ma Radio, Schma­fu oder Essig­gurkerl. Gesha­ked, geschun­kelt und getanzt wur­de den gan­zen Tag bis spät in die Nacht aber auch zu den Klän­gen der DJs Michi K., “I’m in love with // Kol­lek­tiv” und Lion’s HiFi. Wenn unse­re Quel­len stim­men wur­de auch die eine oder ande­re Tele­fon­num­mer aus­ge­tauscht. Mehr wol­len wir aber nicht ver­ra­ten ;-)
Ein gro­ßes Dan­ke­schön an das Orga­ni­sa­ti­ons­team und alle Hel­fe­rIn­nen, die es auch die­ses Jahr wie­der ermög­licht haben, dass ein USW-Fest in gewohn­ter Qua­li­tät statt­fin­den konn­te.
Schaut am bes­ten nächs­tes Jahr sel­ber vor­bei, wenn es wie­der heißt USW-Fest, bet­ter than the rest^^

9.4 EUROENVIRO — RIMINI
Vom 21. – 27. Mai wid­me­ten sich Stu­die­ren­de aus ganz Euro­pa bei der Euro­En­vi­ro in Rimi­ni wie­der umwelt­re­le­van­ten Fra­ge­stel­lun­gen. Unter dem Mot­to „The best way to PREDICT the FUTURE is to DESIGN IT” wur­de in span­nen­den Vor­trä­gen vor allem auf loka­le Pro­ble­me, aber auch Lösungs­an­sät­ze in der Regi­on rund um Rimi­ni ein­ge­gan­gen. Dar­auf auf­bau­end wur­den in bunt zusam­men­ge­wür­fel­ten Klein­grup­pen span­nen­de Lösungs­an­sät­ze für die­se Pro­ble­me erar­bei­tet. Den Teil­neh­me­rIn­nen war es aber auch in den Pau­sen ver­gönnt die kuli­na­ri­schen Vor­zü­ge der Regi­on Rimi­ni zu erkun­den. Abge­run­det wur­de der Trip durch eine mor­gent­li­che Pila­tes Ses­si­on, um frisch in den Tag star­ten zu kön­nen.
Auch die­ses Jahr konn­ten 7 Stu­die­ren­de der Uni Graz an der Euro­En­vi­ro teil­neh­men. Ermög­licht wur­de dies durch die Unter­stüt­zung der ÖH Graz und dem Vize­rek­to­rat für Stu­di­um und Leh­re an der Uni Graz. Dan­ke dafür.
Wir wer­den auch nächs­tes Jahr wie­der schau­en, dass Stu­die­ren­den die Teil­nah­me an der Euro­En­vi­ro leicht ermög­licht wird. Sobald etwas kon­kret ist, bekommt ihr Infos über unse­re Kanä­le.

9.5 USWANDERTAG
Am 27. Juni fand bei per­fek­ten Wan­der­wet­ter der zwei­te USWan­der­tag statt. Dies­mal ging es mit dem Zug nach Mixnitz und von dort rauf auf die wun­der­schö­ne Bären­schütz­klamm mit einer gemüt­li­chen Ein­kehr beim Alm­gast­haus “Stei­ri­scher Jockl”.
An die­ser Stel­le ein gro­ßes Dan­ke­schön an Gam­pi fürs Orga­ni­sie­ren =)

9.6 BACHELORSTUDIUM USW NAWI-TECH — WAS KOMMT DANACH?
Am 29. Mai fand die Info­ver­an­stal­tung „Bache­lor­stu­di­um USW NAWI-TECH — WAS KOMMT DANACH?“ statt. Die StV USW in Koope­ra­ti­on mit den Stu­di­en­de­ka­nen des Bereichs Che­mie und Ver­fah­rens­tech­nik der TU Graz sowie der Vor­sit­zen­de der Cur­ri­cu­la-Kom­mis­si­on für die Stu­di­en­rich­tung Umwelt­sys­tem­wis­sen­schaf­ten der UNI Graz, stell­ten in die­ser Ver­an­stal­tung die Ände­run­gen bzw. das neue Stu­di­um USW-Bache­lor­cur­ri­cu­lum mit FSP NAWI-Tech vor und infor­mier­ten euch, wel­che Mas­ter­stu­di­en mit wel­chen Auf­la­gen in Fra­ge kom­men.

9.7 USW-SCHNITZELJAGD
Eine USW-Schnit­zel­jagd muss­te ja frü­her oder spä­ter mal all­ge­mein statt­fin­den, da sich das Gan­ze in den Erst­se­mest­ri­gen­tu­to­ri­en bereits bewährt hat. Lus­ti­ge Rät­sel, viel Spaß und ein gemüt­li­ches Aus­klin­gen am „Gip­fel“ run­de­ten das Gan­ze ab. Die Schnit­zel­jagd führ­te euch auf ver­schie­de­nen Rou­ten den Schloß­berg hin­auf. Bei der nächs­ten Aus­ga­be wer­den wir schau­en, dass das Wet­ter opti­mal ist ;-).
Dan­ke Meli fürs Orga­ni­sie­ren.

PS: Am “Gip­fel” erwar­tet die Teil­neh­me­rIn­nen in der Regel eine Über­ra­schung ;-)

9.8 URBI MEET & GREET
Am 12. Juni war es schluss­end­lich doch soweit und die ers­te Aus­ga­be des URBI Meet & Greet konn­te mit tat­kräf­ti­ger Unter­stüt­zung von USW-Stu­die­ren­den statt­fin­den. Stu­die­ren­de konn­ten an die­sem gemüt­li­chen Nach­mit­tag zum Bei­spiel an Work­shops zum The­ma Nach­hal­tig­keit teil­neh­men, den Klän­gen der Jam­ses­si­on lau­schen oder ein­fach bei einem küh­len Getränk ein bissl plau­dern.
Lei­der mein­te es das Wet­ter nicht so gut mit uns, und somit muss­te impro­vi­siert wer­den. Aber das kön­nen USW­le­rIn­nen ja bekannt­lich sehr gut ;-)
Dan­ke an die FV URBI und das Orga­Team für die Orga­ni­sa­ti­on, hof­fent­lich bis zum nächs­tem Jahr.

9.9 UND SO WEITER
Wenn wir alle Ver­an­stal­tun­gen auf­zäh­len wür­den, wel­che von USW orga­ni­siert, mit­ge­stal­tet oder betreut wer­den, wür­den wir wohl nie zum Ende kom­men. Da gab es den Nach­hal­tig­keits­tag, das Ener­gie­camp in Murau, den USW Bewer­bungs­check, das USW Event, den Gra­zer Umwelt­zir­kus, und vie­le, vie­le mehr. Hier also ein Dank an alle Mit­wir­ken­den. Ohne euch wären die­se vie­len Ver­an­stal­tun­gen nicht mög­lich.

10 AUSBLICK WINTERSEMESTER 17/18
Wir sind gera­de in der Pla­nung, um euch auch im Win­ter­se­mes­ter wie­der ein breit gefä­cher­tes Ange­bot an USW-rele­van­ten Ver­an­stal­tun­gen und Akti­vi­tä­ten bie­ten zu kön­nen.
Was wir aber zum jet­zi­gen Zeit­punkt bereits vor­weg neh­men kön­nen ist, dass es wie­der ein Erst­se­mest­ri­gen­tu­to­ri­um geben wird, wo wir allen Stu­di­en­an­fän­ge­rIn­nen den Stu­di­en­ein­stieg erleich­tern, sowie die Stadt Graz näher­brin­gen wer­den. Wei­ter wird es natür­lich wie­der die USW-Stamm­ti­sche geben, wo man in gemüt­li­cher Run­de über das Stu­di­um USW und dar­über hin­aus plau­dern kann. Für alle poten­ti­el­len IP-Orga­ni­sa­to­rIn­nen: Wir wer­den euch auch hier wie­der im Rah­men der IP-Orga­ni­sa­ti­ons­tref­fen unter­stüt­zen.
Wenn ihr Ideen für Ver­an­stal­tun­gen oder Pro­jek­te habt, schaut am bes­ten bei einem unse­rer Stamm­ti­sche vor­bei, dann sehen wir, wie wir euch unter­stüt­zen kön­nen.

11 AUSSCHREIBUNG VON STELLEN/ARBEITEN
Aus­schrei­bung einer Anstel­lung als Stu­di­en­as­sis­ten­tIn
für den Fach­be­reich Ener­gie- und Res­sour­cen­in­no­va­ti­on

Für das Win­ter­se­mes­ter 2017/18 wird die Stel­le eines/r Studienassistenten/in im Beschäf­ti­gungs­aus­maß von 7,5 Stunden/Woche für den Bereich Ener­gie- und Res­sour­cen­in­no­va­ti­on (Univ.-Prof. Stern) am ISIS aus­ge­schrie­ben.

Im Rah­men die­ser Tätig­keit sind fol­gen­de Auf­ga­ben zu erfül­len:
— Mit­ar­beit bei der Erstel­lung von Lehr- und Unter­richts­ma­te­ria­li­en
— Unter­stüt­zung bei der admi­nis­tra­ti­ven Lehr­ab­wick­lung
— Unter­stüt­zung bei Lite­ra­tur­re­cher­chen

Anfor­de­run­gen und erwünsch­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:
Gesucht wer­den Stu­die­ren­de der Stu­di­en­rich­tung Umwelt­sys­tem­wis­sen­schaf­ten oder Sus­tainab­le Deve­lo­p­ment mit beson­de­rem Inter­es­se am The­ma Inno­va­ti­ons­ma­nage­ment und ‑for­schung, die bereit sind,
— eigen­stän­dig zu arbei­ten,
— Ideen und Krea­ti­vi­tät in die Arbeit ein­zu­brin­gen, sowie
— gute sozia­le und kom­mu­ni­ka­ti­ve Fähig­kei­ten besit­zen
und die über
— ein abge­schlos­se­nes Bakk.
— sehr gute Eng­lisch­kennt­nis­se und
— sehr gute EDV-Kennt­nis­se (Power­point, Excel) ver­fü­gen.

Die Stel­le soll (zunächst) von Okto­ber 2017 bis Jän­ner 2017 ver­ge­ben wer­den. Es besteht eine Opti­on auf wei­te­re Beschäf­ti­gung (ev. auch über den Som­mer).
Bei Inter­es­se freu­en wir uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­ge Bewer­bung (Lebens­lauf, Moti­va­ti­ons­schrei­ben, Stu­di­en­erfolg). Über­mit­teln Sie Ihre Unter­la­gen bis spä­tes­tens 15.09.2017 an Tobi­as Stern ().

12 INFOMATERIALIEN/HOMEPAGE
Bit­te schaut für lau­fen­de Updates immer mal wie­der auf unse­re Home­page:
https://umweltsystemwissenschaften.at/
Auf unse­re Face­book Page:
https://www.facebook.com/umweltsystemwissenschaften/
Oder mel­de dich gleich im USW-Ver­tei­ler an, um am neu­es­ten Stand zu blei­ben:
http://list.uni-graz.at/mailman/listinfo/usw-info/

13 T‑SHIRTS
Abschlie­ßend noch ein Hin­weis in eige­ner Sache. Unse­re belieb­ten USW-Hoo­dies und T‑Shirts sind im Sekre­ta­ri­at der ÖH, Schu­bertstra­ße 6a. 1.Stock erhält­lich.
Eine Über­sicht der Designs, Prei­se und mehr gibt’s mit Klick auf https://umweltsystemwissenschaften.at/ueber-uns/usw-hoodies-shirts/