STEOP

STEOP

Die Stu­di­en­ein­gangs- und Ori­en­tie­rungs­phase (kurz STEOP) soll euch zu Beginn des Bache­lor­stu­diums einen Über­blick über eure Stu­di­en­wahl geben. Der Umfang der STEOP ist vom gewählten Fach­schwer­punkt abhängig und muss im ersten Semester absol­viert werden, damit es zu keinen Ver­zö­ge­rungen kommen kann.

Wenn ihr die Fächer der STEOP noch nicht voll­ständig absol­viert, könnt ihr nur zusätz­lich Lehr­ver­an­stal­tungen im Umfang von 22 ECTS absol­vieren (darin ent­halten sind Pflicht­fä­cher, gebun­dene Wahl­fä­cher und freie Wahl­fä­cher). Ein Vor­ziehen von Prü­fungen über diesen Umfang hinaus ist nicht mög­lich, solange die Prü­fungen der STEOP noch nicht positiv absol­viert wurden.

Erst die posi­tive Absol­vie­rung aller STEOP-Prü­fungen berech­tigt euch zur Absol­vie­rung wei­terer Prü­fungen!

STEOP für USW-BW (17W)

Lehr­ver­an­stal­tungen
LV-Typ
ECTS
KStd.
empf. Semester
Summe
9
6
C.1.3 USW Com­pu­ta­tional Basics
VO
2
2
1
D.1.1 Ein­füh­rung in die Betriebs­wirt­schafts­lehre
VO
4
2
1
D.1.2 Rech­nungs­wesen
VO
3
2
1

STEOP für USW-Geo­gra­phie (17W)

Lehr­ver­an­stal­tungen
LV-Typ
ECTS
KStd.
empf. Semester
Summe
8
6
C.1.3 USW Com­pu­ta­tional Basics
VO
2
2
1
D.1.1 Ein­füh­rung in die Phy­si­sche Geo­gra­phie 1
VO
3
2
1
D.1.2 Ein­füh­rung in die Human­geo­gra­phie 1
VO
3
2
1

STEOP für USW-NAWI-Tech (17W)

Lehr­ver­an­stal­tungen
LV-Typ
ECTS
KStd.
empf. Semester
Summe
8
5,75
C.1.1 Inte­gral- und Dif­fe­ren­ti­al­rech­nung für USW
VU
5
3
1
C.1.3 USW Com­pu­ta­tional Basics
VO
2
2
1
E.2.1 Ein­füh­rung in die Labo­ra­to­ri­um­s­praxis
VO
1
0,75
1

STEOP für USW-VWL (17W)

Lehr­ver­an­stal­tungen
LV-Typ
ECTS
KStd.
empf. Semester
Summe
10
7
C.1.3 USW Com­pu­ta­tional Basics
VO
2
2
1
E.1.1 Ein­füh­rungs­woche Volks­wirt­schafts­lehre
VU
1
1
1
E.1.2 Ein­füh­rung in die Volks­wirt­schafts­lehre
VO
3
2
1
E.1.4 Makro­öko­nomik
VU
4
2
1